Projektpartnerschaft

Der fair-ein hat seit mehreren Jahren eine Projektpartnerschaft in Bangladesch. Regelmäßig wird das Projekt mit Spenden gefördert, zuletzt mit der Jahresspende 2020, die die Mitgliederversammlung des fair-ein am 9. März 2020 in Höhe von Euro 500,- beschlossen hat.
„Reisanbau nach altem Wissen“ (neue Bezeichnung: Stärkung von Gemeinwesen in Bangladesch. Städtische und ländliche Entwicklungsprogramme) unterstützt einheimische (Reis)Bäuer*innen, bewahrt ihr überkommenes Wissen und fördert selbstbestimmte  Entwicklungs- und Bildungsprogramme. Bäuer*innen und ihre Familien sollen so unabhängig bleiben vom globalen Markt, der von wenigen Konzernen beherrscht wird und ein sicheres Einkommen  haben.

Der Jahresbericht 2018 zum Projekt ist online. >>>Hier klicken.

Der Abschlussbericht des Projekts aus dem Jahr 2019 ist jetzt verfügbar. Bitte >>>hier klicken.

Derzeit (Sommer 2020) suchen wir nach einem neuen Projekt, das mit Mitteln des fair-ein regelmäßig unterstützt wird.